Willkommen bei der Mobilen Kirche

Was wir machen

Segnungen, Feiern, Begegnen, Begleiten

Offen für alle Konfessionen!


+ Die MobileKirche gehört der evangelischen Jugend Burgenland. 

+ Man kann sie ausleihen oder auch zu sich einladen.

+ Wir sind ökumenisch mit allen Konfessionen verbunden.

Im Weinberg. Am See. Im Garten. Auf den Festplatz ...
Wir kommen gerne zu Ihnen, an Ihren Lieblingsort und feiern mit Ihnen ganz persönliche Gottesdienste!

Wir begleiten interreligiös Events wie Burgenland-EXTREM oder Konzerte und Festivals
+ Hier sind wir dann das Spirituelle-PLUS für alle Besucher, die wie Erste-Hilfe, Essen/Trinken, Hygiene ... auch Gutes hier für ihre Seele finden.

Unser Ziel ist es, dass Menschen über ihren Glauben gemeinsam ins Gespräch kommen können.
Wir wollen nicht missionieren, sondern für Euch da sein. 

Gehet hinaus in die Welt!

Das Wort bekommt Räder

Kirche ist da wo die Menschen sind!
Unsere Bauwagen-Kirche kann man zu sich einladen, mieten, selbst mitmachen.

Ob nun Bühne oder Raum der Ruhe 
für Segnungen, Taufen und Deine Feier ... 
Gerne an deinem Lieblings-Ort, im Weinberg, am See oder in deiner Straße ...

Wir finden zusammen Wege!

Kontakt:
Evangelische Jugend Burgenland

Diakon Oliver Könitz > +43 699 188 77 150 

Was war 2021? Hier gibt´s den Jahresbericht DOWNLOAD


 

Technik / Bauwagen:

Anhänger

Gewicht: 2 Tonnen mit Doppelachse.
Länge: 7 Meter
Breite 2,20 Meter
+ plus im Stand - die offene Predigtklappe 2 Meter.
Höhe: 3 Meter
+ plus im Stand - ausgefahrener Kirchturm 1,50 Meter.
Zulassung max.100 km/h schnell

Für das Zugfahrzeug braucht man
die Führerscheinklasse BE

Das Zug-KFZ hat eingetragen
> mind. Anhängerlast gebremst 2,0 Tonnen.

Interne Stromversorgung: 
Große 12V / 230 Ah AGM Batterie
 + Stromwandler 220V / 3500 W mit "normalen" Steckdosen

Ausleihe
Wir machen einen Vertrag mit Euch und besprechen,
ob Ihr die MobileKirche abholt oder wir sie Euch bringen.

Pro Veranstaltungstag berechnen wir € 100,00
plus ggf. Fahrtkosten von € 0,60 / km (Mit Anhänger)

Mehr Infos beim Fahrer Diakon Oliver Könitz
M: +43 699 188 77 150 

Inspiriert und gefördert

Schneller Kontakt zu uns
+43 699 188 77 150 
WhatsApp
koenitz(at)gmx.at

Unsere Kirchenbauer sind:
www.holzbau-millard.at/
www.sv-eissner.com
www.schlosserei-sms.at
https://www.knauss-raumsysteme.de/
Wir danken für den tollen (oft auch ehrenamtlichen) hochwertigen Einsatz.

Unsere Förderer sind:
AEL - Erprobungsraum
www.anderezeiten.de

Suptur Diözese Burgenland
Gustav Adolf Verein Bgld.
Land Burgenland
Evang. Jugend Österreich
Diakonie Österreich
 
Pfarrgemeinden:
Weppersdorf,
Loipersbach,
Gols / Sternstunde.at,
Pöttelsdorf,
H.B. Oberwart
A.B. Oberwart
Großpetersdorf 
Kukmirn
Eltendorf

Evangelische Burg Finstergrün
Die Kerzentante – Birgit Edlinger
oekumenischer-jugendrat.at
BDO.at
Barabas.at
Mercedes Schranz Oberwart
dasportrait.com 

und… vielen lieben privaten Spenden > DANKE!!!
Gerne nehmen wir Euch in unsere Sponsorenliste auf – schreibt uns einfach eine E-Mail

Und wie immer, wenn eine Kirche gebaut wird, fehlt es noch an den Finanzen, so suchen wir noch Unterstützung für:
Taufbecken, Altartücher, Innenraum-Gestaltung, Solaranlage, Unterbodenschutz, und weitere fahrende Kosten …

Wir freuen uns über jede Unterstützung, damit auch die MobileKirche zu Euch rollt!
Konto-Inhaber: Evang. Jugend Bgld.  
IBAN:   AT13 3312 5001 0283 6534
BIC: RL BB AT 2E 125    
RAIKA Oberwart / Rechnitz
Zweck: MobileKirche

Wo der Geist weht!
Auch wir haben uns anstiften lassen durch andere Projekte der FRESH X Bewegung, besonders wollen wir hier unsere Schwester-Kirche das https://www.kirchenmobil.de/ aus Obernkirchen erwähnen.

Informationen

Danke an die Video Produktion von Pfr. Stefan Grauwald

EIN-LADEN

Ihr habt einen großen Event?!
Und braucht noch eine eigene Kirche?!
Dann ladet die Mobile Kirche ein!

Wir freuen uns auf Herausforderungen!

MIT-REISEN

>Seelsorge unterwegs<

Mobile Kirche sucht:
Reisende-Mitmacher-Zuhörer-Fahrer, mutige Menschen, die Lust haben mit Kirche auf Flohmärkten, vor Discos, auf dem Festival, am Wandertag, auf dem Weinberg, an der Grenze…